Basisausbildung

IMG_4172

Beim SGV Heiligenhafen gibt es keine spezielle Basisausbildungsgruppe. Die Hundehalter werden, je nach eigenem Interesse, in die einzelnen Übungssparten integriert und nehmen hier am Training Teil. In jeder Sparte gibt es eine Anfängergruppe in der auch der Grundgehorsam gefestigt wird, so dass Ihr Hund ein angenehmer und problemloser Begleiter in allen Situationen des Alltags wird. Wir üben das zusammenleben mit anderen Hunden und gleichzeitig wird das Training durch die Teilnahme in einer Hundesportsparte abwechslungsreich und interessant. Neueinsteiger oder Hundehalter, die aus der Welpengruppe aufsteigen, haben die Möglichkeit am Training in allen Sparten teilzunehmen und sich so einen Einblick in die einzelnen Sportarten zu verschaffen. Danach können Sie sich für eine oder mehrere Sparten entscheiden und hier weiter am Training teilnehmen. Dieses gilt sowohl für Vereinsmitglieder als auch für Teilnehmer am Hundehalterkurs.

Advertisements

8 Gedanken zu „Basisausbildung

  1. Vladimir Curkovic

    Hallo,
    Ich habe einen 10 Wochen alten Labradorwelpe. Und bin eigentlich sehr zufrieden mit ihm, doch möchte das er 100% auf mich hört 🙂
    Würde gerne mit ihm in die Welpenschule gehen!

    Mit freundlichen Grüßen
    Vladi

    Antwort
    1. Uwe Ollermann

      Moin Vladi,

      am besten einfach mal Montags oder Mittwochs um 17.00 Uhr bei uns vorbeikommen, bei der Welpengruppe mitmachen und alles mal ansehen..
      Das Training der Welpengruppe beginnt wieder am 15.01.2018

      Mit freundlichen Grüßen
      SGV Heiligenhafen

      Antwort
  2. Andrea Schnakenberg

    Hallo zusammen,
    Ich würde gern mit meinem 5 Monate alten Labrador/Ridgebackmixrüden zu Ihnen in den Verein kommen, bin ab nächste Woche wieder mobil, deshalb ging es leider nicht früher. Der Kurze ist verträglich mit anderen Hunden aber recht stürmisch. Jetzt wäre die Frage ob die Welpengruppe oder die Basisgruppe zur Grunderziehung das richtige wäre.
    Lieben Gruß
    Andrea S.

    Antwort
    1. Uwe Ollermann

      Hallo Frau Schnakenberg,
      am besten mal Montags oder Mittwochs um 17.00 Uhr vorbeikommen damit wir den hund mal sehen. Dann entscheiden wir gemeinsam.

      Antwort
  3. Lars Schwarz

    Bekomme in 2 Wochen einen Hund der bereits 7 Jahre ist . Er kommt über ein Tierschutzverein aus der Tötungsstation in Ungarn.
    Ich möchte gerne die Bsaisausbildung mit ihm machen. Es Handelt sich hierbei um einen Labrador-Schäferhundmix. Der lt. Tierschutzverein sich mit anderen Hunden verträgt.
    Späterer Sport für meinen Arco schliesse ich nicht aus.
    Wann kann ich mit Arco dann mal kommen und was Kostet der Beitrag dafür?
    Gruss Lars

    Antwort
  4. Andrea Hansen

    Hallo, unser Hund ist 2 1/2. wir sind mit ihm zur Welpenschule und Hundeschule gewesen.Leider läuft er mehr und mehr aus dem Ruder. Ich würde gern einen Basis oder Hundehalterkurs mit-
    machen. Könnten wir uns das bei Ihnen einmal anschauen. Wann wäre da Training?
    lg. A.Hansen

    Antwort
  5. Elena Sawatzki

    Hallo! Unser Hund ist ein Sportmops und 6 Monate alt. Ich habe schon ein wenig Hundeschule mit ihr gemacht, würde das aber gerne ausbauen. Gibt es da bei Ihnen Möglichkeiten? Wann wäre die Trainingszeit? Lg

    Antwort
    1. SGV 1.Vorsitzender

      Hallo Elena, Möglichkeiten bieten wir genügend. Einfach mal Samstags um 15.00 Uhr oder Mittwochs um 17.00 Uhr vorbeikommen. Nur diesen Mittwoch ist noch Weihnachtspause.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s